Immer Aktuell - Informationen zur Corona-Problematik

Sehr geehrte Patienten/-innen


Aufgrund der Vielzahl an chronisch kranken Patienten, welche in unserer Praxis behandelt werden (sogn. "Risikopatienten"), möchten wir auch nach Lockerung der "Corona-Reglungen" in Thüringen zunächst an unserem bewährten Vorgehen festhalten:


Bitte tragen sie verpflichtend einen Mund-Nase-Schutz bei Betreten der Praxis und desinfizieren sie sich die Hände am bereitsgestellten Desinfektionsmittelständer im Eingangsbereich.


Aus Gründen des Infektionsschutzes müssen wir grundsätzlich jeden Patienten mit Zeichen einer grippalen Atemwegsinfektion (Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, FIEBER) verpflichten, zunächst auf das Betreten unserer Praxis zu verzichten.

Bitte kontaktieren sie uns unter der bekannten Telefonnummer und kommen sie NICHT in die Praxis!

Wir besprechen dann zunächst das weitere Vorgehen mit ihnen.


Das gleiche gilt, wenn sie bei sich unabhängig von Symptomen eine Corona-Infektion vermuten. Kommen sie NICHT in die Praxis sondern kontaktieren sie uns telefonisch!


Unsere Sprechstunde ist weiterhin so organisiert, dass Patienten mit festen Terminen nicht in Kontakt mit möglicherweise Infizierten kommen können. Gegebenenfalls müssen wir dafür Termine auch verschieben bzw neu organisieren.

Hierzu rufen wir sie an. Sollten sie keinen Anruf von uns erhalten, können sie ihren Routinetermin gefahrlos bei uns wahrnehmen.



Bitte beachten sie unbedingt diese wichtigen Hygienetipps!

0 Ansichten

© 2017 Gemeinschaftspraxis Dr. Beate Schreiber 

Kontakt          Datenschutz          Impressum