Online-Termine für die Covid-19 Boosterimpfung

Bitte lesen sie alle Hinweise sorgfältig, insbesondere die ROT markierten!

Wichtige Neuerung:

Biontech Impfstoffe werden auf absehbare Zeit weiter nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Bitte beachten sie vor Buchung folgende Hinweise zu den zur Verfügung stehenden Impfstoffen.

 

 

Buchung von Booster-Impfung von Biontech

  • sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein

  • es sind aus organisatorischen Gründen nur Boosterimpfungen, keine Erst- oder Zweitimpfungen möglich

  • Covid-19 Boosterimpfungen von Biontech sind vorerst nur für unsere eigenen Patienten möglich.

  • Der Abstand zur zweiten Impfung muss mindestens volle 5 Monate betragen im Falle einer vorausgegangenen Impfung von Biontech, Moderna oder AstraZeneca

  • Der Abstand zur zweiten Impfung muss mindestens volle 4 Wochen betragen im Falle einer vorausgegangenen Impfung von Johnson&Johnson ("Einmalimpfung")

  • Bitte buchen Sie nur, wenn sie grundsätzlich mit der Impfung einverstanden sind. Ein ärztliches Aufklärungsgespräch folgt vor der Impfung. Buchen sie keine Termine online, wenn sie unsicher sind, ob die Boosterimpfung für sie geeignet oder notwendig ist. Vereinbaren sie für diese Beratung einen Termin in der regulären Sprechstunde

  • aus oben genannten Gründen ist eine Buchung nur in begrenztem Umfang und nur eine Woche im voraus möglich

Buchung von Booster-Impfung von Moderna

 

  • wir haben in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der Stiko keine Bedenken hinsichtlich einer Kreuzimpfung. Wenn sie also Ihre ersten beiden Impfungen von Biontech (Impfstoffname: Comirnaty) bekommen habe, gilt eine Auffrischung mit dem Impfstoff von Moderna als sicher und möglicherweise im Sinne der Immunantwort sogar als vorteilhaft

  • sie müssen mindestens 30 Jahre alt sein, darüber hinaus nicht schwanger und nicht stillend

  • es sind aus organisatorischen Gründen nur Boosterimpfungen, keine Erst- oder Zweitimpfungen möglich

  • Covid-19 Boosterimpfungen von Moderna sind vorerst nur für unsere eigenen Patienten möglich.

  • Der Abstand zur zweiten Impfung muss mindestens volle 5 Monate betragen im Falle einer vorausgegangenen Impfung von Biontech, Moderna oder AstraZeneca

  • Der Abstand zur zweiten Impfung muss mindestens volle 4 Wochen betragen im Falle einer vorausgegangenen Impfung von Johnson&Johnson ("Einmalimpfung")

  • Bitte buchen Sie nur, wenn sie grundsätzlich mit der Impfung einverstanden sind. Ein ärztliches Aufklärungsgespräch folgt vor der Impfung. Buchen sie keine Termine online, wenn sie unsicher sind, ob die Boosterimpfung für sie geeignet oder notwendig ist. Vereinbaren sie für diese Beratung einen Termin in der regulären Sprechstunde

 

 

Bitte bringen Sie die folgenden Unterlagen zum Termin mit:

Bitte schauen sie regelmäßig auf der Seite vorbei. Es werden ggf. auch kurzfristig neue Termine freigeschalten, wenn mehr Impfstoff als erwartet vorhanden ist.